Nov 282011
 

Link zum Artikel
Simple, kontrollverlustlose Unterhaltung geht anders. Ich kann mich hier nur wiederholen. Wenn man harmloses eineinhalbstündiges Entertainment sucht, liegt man bei diesem lovecraft’schen Kammerspiel gänzlich falsch. Denn “Paranormal Activity” meint es ernst. Absolut ernst. Es beraubt uns jeglichen Schutzraumes. Es rüttelt an unseren Fundamenten. Es stellt die Privatheit, die Intimität, die Geschütztheit unseres Wohnraumes in Frage. Es stellt die Geborgenheit unseres Schlafzimmers, unseres Bettes als finale Schutz-Bastion in Frage. Es stellt unsere psychische Stabilität in Frage. Es stellt unsere Identität in Frage. Es stellt die vollumfängliche und jederzeitige Herrschaft über unseren eigenen Körper in Frage. Es stellt das Vertrauen in unseren Lebenspartner in Frage.
– Heiko –