Was macht eigentlich… Rüdiger Abend (Metal Lyrics)?

In den letzten Wochen kramte ich immer wieder mal in meinem Fanzine-Archiv, das hauptsächlich aus Heften aus den ganz späten 80er- und Heften aus den 90er-Jahren besteht. Da hielt ich auch die zwei spriralgebundenen Ausgaben von „Metal Lyrics“ von Rüdiger Abend in den Händen, die etwa 1990 und 1994 erschienen sein dürften. Rüdiger hatte hier aus Fan-Sicht Texte bekannter und weniger bekannter Metal-Bands thematisch sortiert übersetzt und analysiert; meines Wissens ein einzigartiges Unterfangen im deutschsprachigen Raum dieser Zeit. Die Bände waren auch heute immer noch gut wegzulesen und führten bei mir zu ein paar Wiederentdeckungen auf TIDAL.
Dunkel erinnerte ich mich, dass Rüdiger Abend später eher im Filmbereich unterwegs war, hatte ihn danach aber aus den Augen verloren.
Mit einer kurzen Netz-Recherche war seine Adresse gefunden und Kontakt aufgenommen, und tatsächlich ist Rüdiger immer noch im Metal-Bereich aktiv – nicht schreibend, aber seit vielen Jahren filmend und mit einen eigene Youtube-Kanal – „Metal of the 1990s“ – vertreten, dem ich hiermit eine starke Empfehlung aussprechen möchte. Hier gibt’s viele von Rüdiger selbst gefilmte Konzertmitschnitte aus den 90ern und Aufnahmen aktuellerer Konzerte.
Auch sehenswert seine Retrospektiven zu Bands aus den 90ern, populären, die es immer noch gibt:

und zu Bands, die über ihren Kult-Status nie hinauskamen:

Zu FEAR OF GOD gibt es hier im zine with no name ebenfalls einen ausführlichen Artikel.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*