Nov 072010
 

Link zum Artikel

Die norwegische Folk Rock-Band Gåte hatte sich bereits vor 5 Jahren aufgelöst, aber nach einem erfolgreichen Reunion-Konzert 2009 in Trondheim hatte sie beschlossen, noch ein paar weitere Konzerte im Sommer 2010 zu spielen, wovon das letzte in Oslo am 20. August stattfand. Dieses und ein Konzert der norwegischen Folk Rock-/Metal-Band Bergtatt waren eine willkommene Gelegenheit für einen Urlaub in Norwegen, welcher sich als der beste herausstellte, den Burkhard jemals gehabt hat. Miss Loona berichtet.

The Norwegian folk rock band Gåte had already split up 5 years ago, but after a successful reunion-concert in Trondheim in 2009, they decided to play a few more concerts in 2010, the last of which took place in Oslo on August 20th. This and a concert by the Norwegian folk rock/metal band Bergtatt were a welcome opportunity to spend some holidays in Norway, which turned out to be the best Burkhard has ever had. Miss Loona reports.

– Burkhard –

  2 Responses to “Eine Reise nach Norwegen und zu Gåtes letztem Konzert (Ein Bericht von Miss Loona)”

  1. Vor einer Woche waren Gåte in der norwegischen Talkshow “Lindmo” zu Gast, in der nach einem Interview mit Gunnhild und Sveinung der Song “Stolt Solvår”, dessen Studioversion ebenso wie die der drei anderen neuen Songs der EP “Attersyn” auf Youtube zu finden ist, live im Studio präsentiert wurde.

    Das Interview und den anschließenden Liveauftritt kann man hier streamen:

    https://tv.nrk.no/serie/lindmo/MUHU11000218/20-01-2018#t=42m37s

    Daneben findet man einen offiziellen Clip des Liveauftritts auch hier:

    https://www.youtube.com/watch?v=wNKK-GX54m4

    Burkhard

  2. Gåte sind wieder zurück, allerdings kann man in diesem Zusammenhang nur äußerst bedingt von einer Wiedervereinigung sprechen, denn vom ursprünglichen Line-Up sind nur noch Sängerin Gunnhild Sundli und ihr Bruder Sveinung Sundli mit dabei. Da der frühere Gitarrist Magnus einen nicht unwesentlichen Teil – insbesondere auch bei den Liveauftritten – der Band ausgemacht hat, hat man bei der neuen Bandbesetzung gleich komplett auf einen Gitarristen verzichtet – es bleibt abzuwarten, wie sich dies auf das Live-Erscheinungsbild der alten Songs auswirken wird. Mit dabei ist jedenfalls ein Schlagzeuger, ein Keyboarder sowie eine Bassistin, die zugleich auch Keyboards spielt und singt (und sich als Frøder bereits einen eigenen – mir bislang allerdings völlig unbekannten – Namen gemacht hat).

    Erste neue Songs sind für den Herbst angekündigt, während es erste Konzerte (vermutlich erst mal nur in Norwegen) wohl nicht vor 2018 geben wird, wie man in diesem Artikel/Interview nachlesen kann (sofern man des Norwegischen mächtig ist):

    http://www.adressa.no/kultur/2017/05/18/Gåte-gjenoppstår-14742892.ece

    Die offizielle Facebook-Seite gibt’s hier:

    https://www.facebook.com/Gaateriddle/

    Burkhard

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

*